Jugendgemeinderat ist neu gewählt – Amtswechsel am 15. März 2018

Ende Januar haben die Heilbronner Jugendlichen einen neuen Jugendgemeinderat gewählt – das amtliche Wahlergebnis ist unter dem Reiter „Wahlen“ ersichtlich.

Allen gewählten Kandidatinnen und Kandidaten gratulieren wir herzlich zu ihrer Wahl und wünschen ihnen viel Erfolg und Freude bei ihrer Arbeit, die mit der konstituierenden Sitzung am Donnerstag, 15. März 2018, beginnt.

Die „Neuen“ haben bereits bei der Wahlparty im Januar erste Eindrücke und Erfahrungen sammeln können und sich und ihre Motivationen für das Amt des Jugendgemeinderats präsentiert. 25 von 43 Bewerberinnen und Bewerber hatten sich mit Wahlreden, Podiumsdiskussionen und einem Videoclip sowie guten Ideen vorgestellt. Als Motivation nannten viele der Kandidatinnen und Kandidaten, ein „Sprachrohr“ für die Jugendlichen sein zu wollen. Auch ein besserer Bekanntheitsgrad des Jugendgemeinderats lag einigen am Herzen. Selbstverständlich waren Themen wie die Umwelt, Freizeitaktivitäten und der öffentliche Nahverkehr ebenfalls wichtige Punkte. Im Anschluss an die Vorstellung veranstaltetet der Jugendgemeinderat zum ersten Mal eine Aftershow-Party, zu welcher alle Kandidatinnen, Kandidaten und Gäste herzlich eingeladen waren. Hier fand bei guter Musik ein reger Austausch zwischen den Kandidatinnen und Kandidaten sowie den amtierenden Jugendgemeinderätinnen und Jugendgemeinderäten statt.

Nun wünschen wir den „neuen“ Jugendgemeinderätinnen und Jugendgemeinderäten viel Erfolg in ihrem Amt. Die Erwartungen an Euch wurden Euch ja bereits von Herrn Oberbürgermeister Mergel und der Vorsitzenden Jugendgemeinderätin Melanie Puglia bei der Wahlparty mit auf den Weg gegeben.

Den „Alten“ wünschen wir viel Erfolg in der Zukunft, bei den anstehenden Abschlüssen, in der begonnenen Ausbildung etc. und hoffen, Ihr bleibt dem Ehrenamt und der Kommunalpolitik weiterhin erhalten.