Sightseeing zuhause

Heilbronn erlebeN“ hieß unser Motto letzten Freitag, den 4. Mai 2018. Nach der Schule trafen wir uns, um mit dem HopOn-HopOff-Bus die Stadt zu erkunden. Von der Kaiserstraße über den Trappensee zum Wartberg konnten wir das traumhafte Wetter an Deck des Busses genießen und lernten nebenbei noch Einiges über Heilbronn.

Zurück in der Innenstadt wartete noch ein besonders aktuelles Highlight auf uns: das Bundesgartenschaugelände. Das Stadtmodell auf der wieder frisch eröffneten Inselspitze gab uns einen Überblick, bevor wir dann von Eva und Rebecca, Mitarbeiterinnen der BUGA GmbH, selbst über das Gelände geführt wurden. Bei strahlendem Sonnenschein und dem Anblick der Seen freuten wir uns gleich doppelt auf das nächste Jahr. Mit der Kletterwand und dem geplanten Skatepark gibt es auf jeden Fall auch für Jugendliche viele Gründe die Buga zu besuchen. Nach zahlreichen neuen Eindrücken verabschiedeten wir uns ins Wochenende und freuen uns schon auf die nächste Buga-Besichtigung.

Seite drucken